Logo Logo

Skin­-Verpackungs­maschine

Perfekter Schutz für empfindliche Oberflächen

Mit Ihrer Skin-Verpackungsmaschine von Zappe Packaging Technology sicher und ansprechend verpacken

Mit Ihrer Skin-Verpackungsmaschinen von Zappe Packaging Technology schaffen Sie einen echten Verpackungsmehrwert. Zerkratzte Oberflächen, verloren gegangene Einzelteile und unlesbare Etiketten gehören damit der Vergangenheit an. Bei Verwendung von VCI-Skinfolie und Skinkarton sind Ihre Produkte sogar gegen Korrosion geschützt.

Außerdem sorgt der Skinpacker dafür, dass Ihre Produkte auch am Point of Sale oder direkt beim Kunden so ansprechend präsentiert werden, wie Sie das Packgut für einen Katalog präsentieren würden. Denn exakt so, wie die Produkte auf den Skinkarton gelegt werden, kommen sie auch beim Endkunden oder im Handel an. Auf Wunsch fertig zum Aufhängen mit automatisch gestanztem Euro-Loch.

Jetzt anfragen

SKA 3550 H T C.png

Skinmaschinen direkt vom Hersteller

Der auf dem Ladetisch liegende Skinkarton wird mit den zu verpackenden Produkten belegt und anschließend auf den Hubtisch geschoben. Zu Ihrer Verkaufsunterstützung können Sie den Karton ein- oder beidseitig mit Ihrem Firmenlogo, Werbung und Informationen versehen (z.B. Ihr Firmenlogo im Streudruck, Produktbeschreibungen u.ä.).

Bereits beim Basismodell schließt sich automatisch die Plexiglas-Sicherheitstür, wodurch der Verpackungsprozess ausgelöst wird: Der Heizschirm fährt pneumatisch gesteuert über die Skinfolie, bis sie plastisch und skinfähig ist.

Nach Ablauf der stufenlos einstellbaren Heizzeit fährt der Hubtisch hoch, der Heizschirm wieder zurück, woraufhin die eingebaute Vakuumpumpe die Luft evakuiert, so dass sich die Skinfolie wie eine zweite Haut um Ihr Produkt legt.

Hiernach öffnet der Spannrahmen automatisch und die fertige Skinpackung kann entnommen werden.

Lassen Sie sich beraten

Skin-Verpackungsmaschine Basis

Die Skin-Verpackungsmaschine Basis ist eine mobile Einheit auf feststellbaren Lenkrollen. Mit diesem Skinpacker ist der gesamte Skinvorgang ohne Werkzeugeinsatz möglich.
Zur serienmäßigen Ausstattung gehören die Heizungssteuerung mit Solid State Relais, eine kaum hörbare Ejektor-Vakuumpumpe mit starker Vakuumleistung sowie eine angebaute Schlagschere zum Trimmen und Vereinzeln der fertigen Skinnutzen. Die Technik der Skinmaschine ist modular aufgebaut und lässt sich schrittweise erweitern.

Maschinen-Type: SKA (Halbautomatik)

  • Mobile Anlage auf feststellbaren Lenkrollen.
  • Geräusch- und wartungsarme Hochleistungs-Vakuumpumpe.
  • Beladetisch mit integriertem Skinkarton-Magazin.
  • Manueller Warenschieber zum leichteren Einschub des Skinkartons in die Skinmaschine.
  • Mit angebauter Schlagschere zum Zuschneiden der fertigen Packungen.
  • Pneumatisch betätigte Sicherheitstür in Plexiglas-Ausführung.
  • Automatischer Bewegungsablauf nach Startauslösung.
  • Energiesparende Heizung mit kurzer Aufheizzeit.
  • Elektronische und verschleißfreie Regelung der Strahlertemperatur.
  • Funktionsablauf mit speicherprogrammierbarer Steuerung (Siemens S7 - 1200).
  • Elektronisches Touchpanel mit Farbdisplay.
  • Stufenlose und 1/10-sekundengenaue Einstellung der Zeitparameter für reproduzierbare Ergebnisse.
  • Timer für Stand-by Funktion: wird die Anlage nicht benötigt, schaltet sich die Heizung zur Energieeinsparung aus; Neustart nach neuer Warenzufuhr; Energieeinsparung bis zu 60%.

Weitere Ausstattungsoptionen

  • Umfangreiches Thermoform-Kit zum Herstellen von Tiefziehteilen.
  • Pneumatische Stanze für Euroloch oder andere Stanzung.
  • Rollenbahnen zur Verskinnung besonders schwere Teile.
  • Beschleunigung der Taktzeit durch Einbau eines Vakuumtanks.
  • Einlasserhöhung auf 250 mm.

Vollautomatische Skin-Verpackungsmaschine

Die vollautomatische Skin-Verpackungsmaschine SKVA in der Variante „Profi“ besteht aus einem Beladetisch mit vier Arbeitsplätzen zum Bestücken der Skinkartons, einer automatischen Skinstation und einem automatischem Längs- und Querschneider zum Zuschneiden der fertigen Nutzen. Die Skinmaschine kann mittels Wahlschalter sowohl im Einzel- wie auch im Dauertakt betrieben werden, wobei für die Taktbeschleunigung ein integrierter Vakuumtank verbaut ist.

Maschinen-Type: SKVA

  • Geräusch- und wartungsarme Hochleistungs-Vakuumpumpe.
  • Energiesparende Heizung mit kurzer Aufheizzeit.
  • Elektronische Regelung der Heiztemperatur.
  • Stufenlose und 1/10-sekundengenaue Einstellung der Zeitparameter für reproduzierbare Ergebnisse.
  • Bestückungs- und Beladetisch für 4 Arbeitsplätze, d.h. 4 Skinkartons können beladen und danach getaktet verskinnt werden.
  • Automatischer Funktionsablauf nach Startauslösung.
  • Automatischer Warenabzug nach jedem Skinvorgang.
  • Automatische Trennung der Packung von der Skin-Folienrolle nach jedem Takt.
  • Funktionsablauf mit speicherprogrammierbarer Steuerung.
  • Maschinensteuerung mittels komfortablen Touch Panel.
  • Längs- und Querschneider zur Vereinzelung der Verpackung.

Weitere Ausstattungsoptionen

  • Schablonenhalterung.
  • Produkterkennung.
  • Kühlgebläse.
  • Thermoformeinrichtung.
  • Vakuumtank.
  • Elektronischer Vorwahlzähler.
  • Füllstandskontrolle der Folienrolle.
  • Speichermodul für Querschneider.
  • Euro-Lochstanze.
  • Luftposter-Ausführung.
  • Automatischer Zuschnitt-Aufleger für Luftpolster.
  • Automatische Warenrückführung.

Quick Skin

Das Einstiegsmodell QUICK-SKIN eignet sich hervorragend, wenn Sie nur kleine Packmengen zu verarbeiten haben.

Auch mit unserem kleinsten Modell können Sie die Heiztemperatur stufenlos regeln, um auf einfach Weise SB-Verpackungen und Transportschutz-Verpackungen herzustellen. Und auch die QUICK-SKIN kann zusätzlich als Thermoform-Modell eingesetzt werden.

Besonderheit: bei Verwendung eines Thermoformwerkzeuges aus z.B. Aluminium o.ä. Material ist die QUICK-SKIN auch als kleine Tiefziehmaschine ohne Mehrpreis einsetzbar!

Maschinen-Type: Quick Skin in "mini" und "MAXI" - Ausführung

  • Tischmaschine.
  • mit integrierter Vakuumpumpe.
  • kurzer Beladetisch.
  • Spannrahmen mit mechanischer Klemmung und Gasfederunterstützung.
  • Bewegung des Spannrahmens pneumatisch.
  • Heizschirm lineargelagert mit manueller Vor-/Zurückbewegung.
  • elektronische Regelung der Heiztemperatur.
  • energiesparende Heizung mit kurzer Aufheizzeit.

Weitere Ausstattungsoptionen

  • Schlagschere
  • Pneumatische Euro Loch Stanze
  • Fahrbarer Arbeitstisch mit Lenkstopprollen